Rathaus Masserberg

Sie sind hier: Startseite » Bürgernetz » Aktuelles

Bekanntmachung

Antrag der  Frau Dr. Nicole Seifferth-Schmidt auf Zulassung eines Bürgerbegehrens
Thüringer Gesetz über das Verfahren bei Einwohnerantrag, Bürgerbegehren und Bürgerentscheid (ThürEBBG)


Frau Dr. Nicole Seifferth-Schmidt  hat am 4. Mai 2018 einen Antrag auf Zulassung eines Bürgerbegehrens bei der Gemeindeverwaltung Masserberg eingereicht.

Der Wortlaut dieses Bürgerbegehrens lautet:

„Lehnen Sie den gefassten Gemeinderatsbeschluss für die Errichtung der neuen Kindertagesstätte (Neubau) im Ortsteil Heubach ab?“

Unser Bürgerbegehren richtet sich gegen den im Amtsblatt vom 06.04.2018 veröffentlichten Beschluss über den Neubau der Kindertagesstätte im Ortsteil Heubach „Der Gemeinderat der Gemeinde Masserberg beschließt, den Neubau der Kindertagesstätte (Beschluss Nr. 192/22/17) im Ortsteil Heubach zu errichten.“

Begründung:
Die deutliche Mehrzahl der Kinder kommen aus den OT Fehrenbach und Masserberg, wo bereits Kitas bestehen, die deutlich kostengünstiger saniert werden können. Zum Standort Heubach muss die Mehrheit der Eltern einen Umweg in Kauf nehmen. Zudem müssten bei einem Neubau in Heubach Klinikkinder gefahren werden, die am Standort Masserberg zu Fuß und jeder Zeit von den Müttern gebracht und geholt werden können.
Am Standort Heubach sind im Gegensatz zu anderen zur Wahl stehenden Standorten Zusatzkosten für den Bebauungsplan sowie die Erschließung und den Anschluss von Wasser, Abwasser und Strom notwendig. Diese Maßnahmen sind zudem mit einer längeren Baudauer verbunden. Außerdem muss der Untergrund vor dem Bau geprüft werden (das Umfeld des gewählten Standorts wurde früher als Müllplatz benutzt).
Weiterhin bietet der Standort Heubach deutlich weniger Freizeitmöglichkeiten als ein Standort in Masserberg.
Wir sind für den Erhalt der beiden bestehenden Kitastandorte in Masserberg und Fehrenbach.

Vertrauensperson/Anschrift                                   stellvertretende Vertrauensperson/Anschrift
Dr. Nicole Seifferth-Schmidt                                  Enrico Finn
Prof.-Georg-Lenz-Str. 10                                       Hauptstraße 22
98666 Masserberg                                                98666 Masserberg
gez. Unterschrift                                                   gez. Unterschrift

Nach oben

Öffnungszeiten Post und Information

Öffnungszeiten der Masserberg Information und der Postagentur:

Montag bis Freitag
09.30 Uhr bis 12.00 Uhr  u. 
13.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Samstag               
09.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Amtsblatt Gemeinde Masserberg

Das aktuelle Amtsblatt vom August 2018 kann hier heruntergeladen werden.

Neue Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

Montag:
9.00 - 11.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr
Dienstag:
9.00 - 11.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr
Mittwoch:
geschlossen
Donnerstag:
9.00 - 11.00 Uhr und 13.30 - 18.00 Uhr
Freitag:
geschlossen

Telefonische Terminvereinbarungen sind außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Änderung E-Mail-Adresse für das Amtsblatt

Alle Beiträge / Mitteilungen für das Amtsblatt der Gemeinde sind nur noch per E-Mail an gemeindeverwaltungSPAM-SCHUTZmasserberg.de zu senden, um ein digitales Manuskript für den Verlag vorbereiten zu können.

Texte und Bilder zum gleichen Inhalt sind in zwei verschiedene Dateitypen zu trennen, das heißt für Sie, Texte sind unbedingt in einer Word-Datei (.doc oder .docx) oder als Adobe Acrobat Datei (.pdf) und Bilder im Format .tif oder .jpg an uns zu senden. Die Bilder benötigen eine möglichst hohe Auflösung, bestenfalls im Original. Im Text sind die Stellen zu markieren, wo die Bilder mit den entsprechenden Bildunterschriften einzufügen sind.

Wir bitten um Beachtung.

Nach oben

Information zum Einwohnermeldeamt

Öffnungszeiten Meldeamt Gemeinde Schleusegrund, Rathaus der Gemeinde Schleusegrund, Eisfelder Straße 11, 98667 Schönbrunn, Telefon: 036874 79712     Fax:  036874  7979

Öffnungszeiten:

Mo:   09.00 - 11.00 Uhr

Di:    09.00  - 11.00 Uhr  &  13.30 - 16.00 Uhr

Mi:    geschlossen

Do:   09.00 - 11.00 Uhr   &  13.30 - 18.00 Uhr

Fr:    09.00 - 11.00 Uhr

 

 

Nach oben

Wetter

Blutspendetermine


Blutspendetermine für für die PLZ 98666 (20 km) ab 21.08.2018

VEILSDORF
Rathaussaal
Marktplatz 12
Uhrzeit: 16:00-19:00

STEINACH
Vereinshaus "Reich"
Kirchstraße 2
Uhrzeit: 16:00-20:00

KÖNIGSEE - FRAUENZENTRUM KLEEBLATT
Frauenzentrum Kleeblatt
Kümmelbrunnen 26
Uhrzeit: 15:00-19:00

EFFELDER
ehem. Grundschule
Alter Weg 24
Uhrzeit: 16:00-19:30

UNTERWEIßBACH / DRK STÜTZPUNKT
DRK Stützpunkt
Oberweißbacher Str. 6
Uhrzeit: 16:00-19:00

Nachrichten heute


InSüdthüringen Hildburghausen

Seldom Sober Company - Ein weiteres Highlight im Heßberger Jubiläumsjahr

20. August 2018
Rund 250 Gäste erlebten am Samstag Irish Folk vom Feinsten mit der Seldom Sober Company im Schlossgarten in Heßberg. Im Rahmen der 850-Jahrfeier des Ortes hatte dazu die Gemeinde Veilsdorf eingeladen.

*** Kühbergfest bleibt ein Anziehungspunkt

20. August 2018
Nach dem ersten Kühbergfest im August 1997 jährte sich das traditionelle Fest, das sich der "Heimatverein Eishausen e.V." seit seiner Gründung auf seine Fahnen geschrieben hatte, heuer zum 21. Mal.

*** Die Stimme des Mittelalters hallte in der Klosterkirche

20. August 2018
Fast ein halbes Jahrtausend wurden in der Klosterkirche von Veßra keine Choräle mehr gesungen. "The Gregorian Voices" brachen nun den Bann.

*** Auf den Spuren des legendären Willi Schwabe

20. August 2018
Aus einer Bodenkammer in der Lengfelder Kirche machen die Mitglieder der Kulturkirche eine neue Begegnungsstätte. Dia-Märchen entführten die Besucher in vergangene Zeiten - vor allem technisch.

*** Die Brauerfamilie mit einem Herz für Kinder und Traditionen

20. August 2018
Die Dingslebener Brauereigeschichte hat Tradition bis ins 19. Jahrhundert, ebenso wie das gesellschaftliche Engagement der Eigentümerfamilie Metzler. Beim Brauereifest am Wochenende standen beide Aspekte im Fokus.

Auto brennt komplett aus - 31.000 Euro Schaden

20. August 2018
Schleusingen - Wegen eines technischen Defekts brannte ein Auto bei Schleusingen (Landkreis Hildburghausen) komplett aus. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 31.000 Euro.

*** Gregor: "Ein weiterer Meilenstein"

20. August 2018
Mit einem offiziellen Spatenstich haben die Bauarbeiten für den Spielplatz an der Siegeshöhe in Eisfeld am Samstagvormittag begonnen. Im Oktober soll Teileröffnung sein.

*** Eine kleine Hexe verzaubert die Zuschauer

19. August 2018
Der Landkreis ist ein Märchenland, weshalb Filmteams gerne in die Region kommen. Die Verfilmung des Kinderbuch-Klassikers "Die kleine Hexe" von Otfried Preußler zog nun auch in der zweiten Vorstellung viele Besucher an.

Schönstes Kirmes-Foto gesucht: Leckere Preise winken

19. August 2018
In der Kirmes-Saison 2018 sucht Freies Wort erneut das schönste Kirmes-Foto der Region. Wer sich dabei Mühe gibt, hat die Chance, fässerweise Freibier und leckere Bratwürste zu gewinnen.

Gasalarm in Hildburghausen nach Havarie bei Bauarbeiten

18. August 2018
Hildburghausen - Eine Gasleitung ist bei Bauarbeiten vor einem Einfamilienhaus in Hildburghausen beschädigt worden. Eine größere Menge Gas trat aus.

Nach oben