Kino im badehaus masserberg

Sie sind hier: Startseite » Tourist - Info » Freizeit » Kino im badehaus

Eintrittspreise & Hinweise

EintrittspreiseErwachsene:  5,00 EuroKinder bis 11 Jahre:  3,00 Euro

Hinweise zur Altersbeschränkung entnehmen Sie bitte der Beschreibung des jeweiligen Films. Klicken Sie hierfür auf den Link / Titel. Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten !

wissenswertes...

Das Kino im badehaus masserberg besitzt eine Größe von rund 350 m² und bietet bis zu 183 Personen Platz. Auf Wunsch können die Räumlichkeiten auch für anspruchsvolle Tagungen gebucht werden. Weitere Informationen erhalten Sie über das **** Hotel "Rennsteig". Über die Internetadresse kino.masserberg.de kann diese Seite auch direkt erreicht werden.

Nach oben

Kinoprogramm

Seite 2 von 3 123 << >>

Montag, 23.04.2018 - Dienstag, 23.04.2019

21 Einträge gefunden

Samstag, 19. Mai 2018
20:00 - 22:00 Kino: "Das Leuchten der Erinnerung"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino, Masserberg
mehr ...
Sonntag, 20. Mai 2018
20:00 - 22:00 Kino: "Das Leuchten der Erinnerung"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino, Masserberg
mehr ...
Freitag, 25. Mai 2018
20:00 - 22:00 Kino: "The Commuter"
Kategorie: Kino
mehr ...
Samstag, 26. Mai 2018
20:00 - 22:00 Kino: "The Commuter"
Kategorie: Kino
mehr ...
Sonntag, 27. Mai 2018
20:00 - 22:00 Kino: "The Commuter"
Kategorie: Kino
mehr ...
Freitag, 01. Juni 2018
20:00 - 22:00 Kino: "Wunder"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino, Masserberg
mehr ...
Samstag, 02. Juni 2018
20:00 - 22:00 Kino: "Wunder"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino, Masserberg
mehr ...
Sonntag, 03. Juni 2018
20:00 - 22:00 Kino: "Wunder"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino, Masserberg
mehr ...
Freitag, 08. Juni 2018
20:00 - 22:00 Kino: "Downsizing"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino, Masserberg
mehr ...
Samstag, 09. Juni 2018
20:00 - 22:00 Kino: "Downsizing"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino, Masserberg
mehr ...

Seite 2 von 3 123 << >>

Nach oben

Kino.de News


Alle neuen Filme in den deutschen Kinos

Johannes Spengler

Kino.de Redaktion

Schon in „Day of the Dead“ hatte George Romero die Möglichkeit angedeutet, Zombies seien nicht Täter sondern Opfer und könnten rehabilitiert werden. „The Cured“ geht nun genau den einen Schritt weiter als gängige Zombiefilme und überlegt, was passieren würde, wenn einstmals mörderische Untote geheilt würden. Ein mutiger Genrefilm mit Anklängen an „28 Days...

Nach oben