Kino im badehaus masserberg

Sie sind hier: Startseite » Tourist - Info » Freizeit » Kino im badehaus

Eintrittspreise & Hinweise

EintrittspreiseErwachsene:  5,00 EuroKinder bis 11 Jahre:  3,00 Euro

Hinweise zur Altersbeschränkung entnehmen Sie bitte der Beschreibung des jeweiligen Films. Klicken Sie hierfür auf den Link / Titel. Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten !

wissenswertes...

Das Kino im badehaus masserberg besitzt eine Größe von rund 350 m² und bietet bis zu 183 Personen Platz. Auf Wunsch können die Räumlichkeiten auch für anspruchsvolle Tagungen gebucht werden. Weitere Informationen erhalten Sie über das **** Hotel "Rennsteig". Über die Internetadresse kino.masserberg.de kann diese Seite auch direkt erreicht werden.

Nach oben

Kinoprogramm

Seite 2 von 3 123 << >>

Dienstag, 21.05.2019 - Donnerstag, 21.05.2020

30 Einträge gefunden

Samstag, 15. Juni 2019
20:00 - 22:00 Kino: "Ben Is Back"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino
mehr ...
Sonntag, 16. Juni 2019
20:00 - 22:00 Kino: "Ben Is Back"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino
mehr ...
Freitag, 21. Juni 2019
20:00 - 22:00 Kino: "The Prodigy"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino
mehr ...
Samstag, 22. Juni 2019
20:00 - 22:00 Kino: "The Prodigy"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino
mehr ...
Sonntag, 23. Juni 2019
20:00 - 22:00 Kino: "The Prodigy"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino
mehr ...
Freitag, 28. Juni 2019
20:00 - 22:00 Kino: "Green Book"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino
mehr ...
Samstag, 29. Juni 2019
20:00 - 22:00 Kino: "Green Book"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino
mehr ...
Sonntag, 30. Juni 2019
20:00 - 22:00 Kino: "Green Book"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino
mehr ...
Freitag, 05. Juli 2019
20:00 - 22:00 Kino: "Holmes und Watson"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino, Masserberg
mehr ...
Samstag, 06. Juli 2019
20:00 - 22:00 Kino: "Holmes und Watson"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino, Masserberg
mehr ...

Seite 2 von 3 123 << >>

Nach oben

Kino.de News


Alle neuen Filme in den deutschen Kinos

Kino.de Redaktion
Kino.de Redaktion
Kino.de Redaktion
Teresa Otto
Die junge Frances McCullen (Chloe Grace Moretz) findet in der New Yorker U-Bahn eine herrenlose wunderschöne Handtasche. Anständig bringt sie diese zum Besitzer zurück: der grazilen Witwe Greta (Isabelle Huppert). Diese freut sich sichtlich über die freundliche Geste und sucht sogleich die Nähe zur jungen Frances. Schnell entsteht zwischen den beiden Damen ein enges Bündnis. Greta verlor Ehemann und hat keinen Kontakt zur Tochter, während Frances ihre Mutter verlor und zu ihrem Vater...
Johannes Spengler
Sie leben in einem Höhlensystem tief unter der Erde. Stille Jäger perfekt an die Dunkelheit angepasst. Nur mit ihrem Gehör orten die Fledermäuse ihr Opfer. Als im amerikanischen Bundestaat New Jersey eine Kolonie harmloser Fledermäuse von einem Parasiten befallen wird, verändern sich die Tiere. Eine neue Spezies entsteht, die Vesps. Effiziente Killer, die durch das leiseste Geräusch angelockt werden. Inmitten der Katastrophe kämpft die Familie von Ally (Kiernan Shipka) ums nackte...
Anne Nauditt
Ein trauriger Anlass bringt eine entfremdete Familie wieder zusammen und stellt sie vor neue Herausforderungen. Nach dem Ableben ihres Mannes muss für die demente Großmutter (Claudette Walker) eine neue Bleibe gefunden werden. Während Sohn Pierre (Jean-Pierre Bacri) für seine Mutter bereits den Umzug ins Heim plant, schalten sich die drei Enkelkinder Gabrielle (Vanessa Paradis), Elsa (Camille Cottin) und Mao (Pierre Deladonchamps) ein und grübeln an einem neuen Plan. Die alte Dame hat...
Anne Nauditt
Die junge Jamaikanerin Natasha Kinglsey (Yara Shahidi) ist eine pragmatische Physik-Studentin und lebt in New York. Eines Tages, als sie gedankenversunken und mit Kopfhörern auf den Ohren durch die hektischen Straßen des Big Apple schlendert, entgeht sie nur knapp einem Autounfall. Ihr Retter: Der angehende Yale-Student Daniel Bae (Charles Melton). Natasha glaubt nicht an Bestimmung oder die Liebe, da sie nicht messbar seien. Dennoch knistert es sofort zwischen den beiden Fremden und sie...
Anne Nauditt
Am Rande der isländischen Hauptstadt Reykjavíks leben Inga (Edda Björgvinsdóttir) und Baldvin (Sigurður Sigurjónsson) in einem schicken Reihenhäuschen. Das in die Jahre gekommene Ehepaar betrauert noch immer den Selbstmord ihres ältesten Sohnes und die verbitterte Inga hat nur noch wenig gute Worte für ihren Ehemann übrig. Ein besonderer Dorn im Auge ist ihr aber Nachbar Konrad (Þorsteinn Bachmann) und seine sportliche, jüngere Ehefrau Eybjorg (Selma Björnsdóttir), die bewirken...
Johannes Spengler
Die Kleinstadt Lake St. Louis im Bundestaat Missouri ist eine Gemeinde, die eng zusammenhält. Basketball, gepflegte Vorgärten. Hier lebt auch die Familie von Joyce (Chrissy Metz) und Brian Smith (Josh Lucas), die sich gemeinsam um den 14-jährigen Adoptivsohn John (Marcel Ruiz) kümmern. John ist der ganze Stolz der beiden Eltern. Das Vorzeigekind spielt in der Basketballmannschaft und engagiert sich zusammen mit den Eltern in der Kirche. Dann geschieht ein Unglück. Als sich John mit seinen...
Anne Nauditt
Amar (Neeraj Kabi) ist ein berühmter indischer Filmstar und trotz seiner knapp 70 Jahre immer noch sehr gefragt. Doch sobald die Scheinwerfer ausgehen zieht sich der Schauspieler in seine Wohnung inmitten der 15 Millionen Metropole Mumbai zurück. Von seiner Frau, die er vor mehr als 20 Jahren geheiratet hat, ist er schon lange getrennt. Täglicher Lichtblick ist ein Telefonat mit Tara (Shefali Shah), einer Restaurantbesitzerin, die ihm täglich sein Essen zubereitet. Die Mahlzeiten lässt er...

Nach oben