Kino im badehaus masserberg

Sie sind hier: Startseite » Tourist - Info » Freizeit » Kino im badehaus

Eintrittspreise & Hinweise

EintrittspreiseErwachsene:  5,00 EuroKinder bis 11 Jahre:  3,00 Euro

Hinweise zur Altersbeschränkung entnehmen Sie bitte der Beschreibung des jeweiligen Films. Klicken Sie hierfür auf den Link / Titel. Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten !

wissenswertes...

Das Kino im badehaus masserberg besitzt eine Größe von rund 350 m² und bietet bis zu 183 Personen Platz. Auf Wunsch können die Räumlichkeiten auch für anspruchsvolle Tagungen gebucht werden. Weitere Informationen erhalten Sie über das **** Hotel "Rennsteig". Über die Internetadresse kino.masserberg.de kann diese Seite auch direkt erreicht werden.

Nach oben

Kinoprogramm

Seite 2 von 3 123 << >>

Mittwoch, 16.10.2019 - Freitag, 16.10.2020

21 Einträge gefunden

Samstag, 09. November 2019
20:00 - 22:00 Kino: "Long Shot"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino
mehr ...
Sonntag, 10. November 2019
20:00 - 22:00 Kino: "Long Shot"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino
mehr ...
Freitag, 15. November 2019
20:00 - 22:00 Kino: "Men in Black 4"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino
mehr ...
Samstag, 16. November 2019
20:00 - 22:00 Kino: "Men in Black 4"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino
mehr ...
Sonntag, 17. November 2019
20:00 - 22:00 Kino: "Men in Black 4"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino
mehr ...
Freitag, 22. November 2019
20:00 - 22:00 Kino: "Brightburn"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino, Masserberg
mehr ...
Samstag, 23. November 2019
20:00 - 22:00 Kino: "Brightburn"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino, Masserberg
mehr ...
Sonntag, 24. November 2019
20:00 - 22:00 Kino: "Brightburn"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino, Masserberg
mehr ...
Freitag, 29. November 2019
20:00 - 22:00 Kino: "Spider Man Far from Home"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino, Masserberg
mehr ...
Samstag, 30. November 2019
20:00 - 22:00 Kino: "Spider Man Far from Home"
Ort: Masserberg, Kino
Kategorie: Kino, Masserberg
mehr ...

Seite 2 von 3 123 << >>

Nach oben

Kino.de News


Alle neuen Filme in den deutschen Kinos

Anne Nauditt
Es gibt wohl kaum einen größeren Comic-Bösewicht als den Joker (Joaquin Phoenix). Der ebenso geniale wie wahnsinnige Erzrivale von Batman verkörpert die Schattenseite der Superhelden. Mit „Joker“ von Regisseur Todd Phillips wird nun erstmals die Originstory des legendären Schurken erzählt. Dürfen wir uns auf einen „Killing Joke“ freuen? Im zweiten deutschen Trailer bekommt ihr bereits einen Vorgeschmack darauf, wie der „Joker“ Fahrt aufnimmt: „Joker“ — Handlung und...
Johannes Spengler
Jessica (Luna Wedler) ist gerade 18 Jahre alt, als sie zum ersten Mal auf Danny (Jannik Schümann) trifft. Sie ist sofort begeistert. Danny ist ein echter Schönling. Er scheint alles zu haben: jung, erfolgreich, selbstbewusst und immer hilfsbereit. Und Jessica ist noch jung, hoffnungsvoll, gierig auf ein erfülltes Leben. Erst Stück für Stück wird ihr bewusst, dass Danny eine Mauer aufbaut, die sie abschirmt. Aber wovor eigentlich? Danny verbirgt ein schreckliches Geheimnis. Als er...
Johannes Spengler
Seitdem Dora mit ihren Eltern, dem Affen Boots und ihrem sprechenden Rucksack den Dschungel erkundet hat, sind einige Jahre vergangen. Inzwischen ist Dora (Isabela Moner) eine echte Teenagerin, die natürlich auch in die Schule gehen muss — in die High-School. In der Schule muss sich Dora erst einmal orientieren. Davon lässt Dora sich jedoch nicht entmutigen. Stattdessen schultert sie neugierig ihren Rucksack und freut sich auf den Unterricht. Doch auf der High-School findet Dora nicht nur...
Anne Nauditt
Im Backpack-Paradies Brasilien begibt sich eine kleine Gruppe junger Frauen auf einen abenteuerlichen Trip fern der ausgetrampelten Touristen-Pfade. Von einem örtlichen Guide erfahren sie von einer versteckten Unterwasser-Ruine der Mayas. Sie beschließen, gemeinsam zu der Unterwasser-Höhle zu fahren und diese zu erkunden. Bei ihrem Tauchgang stoßen sie auf eine Vielzahl von Relikten aus der Maya-Zeit. Doch plötzlich müssen sie feststellen, dass sie nicht die einzigen in der Höhle sind...
Anne Nauditt
Manu (Corinne Masiero) und ihre Kolleginnen Audrey (Audrey Lamy), Anglélique (Déborah Lukumuena) und Hélène (Noémie Lvovsky) arbeiten in einem Tageszentrum für obdachlose Frauen. Hier können sie sich ausruhen, einen Kaffee trinken und duschen, doch abends sind die Wohnungslosen wieder auf sich gestellt und müssen eine Bleibe für die Nacht suchen. Audrey und ihre Mitarbeiterinnen wollen mehr tun: Sie setzen sich aktiv für die Frauen ein und helfen ihnen, wieder ein Teil der Gesellschaft...
Teresa Otto
1983: Memo (Aras Bulut Iynemli) ist Hirte, Vater einer sechsjährigen Tochter namens Ova (Nisa Sofiya Aksongur), herzensgut, glücklich und würde keiner Seele etwas zuleide tun. Aufgrund seiner geistigen Behinderung ist er häufig Hohn und Spott in dem kleinen Dorf in der Ägäis ausgesetzt. Während im Land ein Staatsstreich vonstatten geht, und Memo der einzige Zeuge eines tödlichen Unfalls eines Mädchens wird, wird er zum Opfer der harten Justiz. Der Grund: Das Mädchen ist die Tochter des...
Kino.de Redaktion
Anne Nauditt
Nach seinem Debütfilm „Im Sommer schläft er unten“ legt Autor und Regisseur Tom Sommerlatte mit dem Drama „Bruder Schwester Herz“ nach. Im Fokus steht die Beziehung der Geschwister Franz (Sebastian Fräsdorf) und Lilly (Karin Hanczewski), die ganz unterschiedliche Auffassungen davon haben, wie es zukünftig mit der elterlichen Rinderzucht weitergehen soll. Während Franz am liebsten alles beibehalten will, träumt Lilly von Veränderung. Die Situation eskaliert, als sich Franz mit...
Anne Nauditt
Als die Journalistin Alicja Tabor (Magdalena Cielecka) in ihre polnische Heimat zurückkehrt, ist die Stadt in großer Aufruhr. Drei Kinder sind verschwunden und die Ermittlungen laufen alles andere als erfolgreich. Mit eigenen Recherchen und Befragungen versucht sie, dem Entführer auf die Spur zu kommen, doch die bisher ergebnislose Suche schürt die Wut der Bürger und heizt Verdächtigungen an. Anfeindungen und Verschwörungstheorien gegen die „Zigeuner“ oder auch „Katzenfresser...
Anne Nauditt
Nach dem Tod ihres Ehemanns entbrennt ein Streit um das Haus zwischen der deutlich jüngeren Witwe Agnes (Carla Juri) und den beiden erwachsenen Kindern ihres Mannes. Unerwartet sieht Agnes auf der Beerdigung ihre Jugendfreundin Henny (Gemma Chan) wieder, die nach längerer Funkstille versucht, den Kontakt wieder aufzunehmen. Agnes ist skeptisch gegenüber Hennys Annäherungsversuchen, und das zu Recht! Henny verdächtigt ihren Mann Peter (Jamie Sives), sie seit längerem zu betrügen und bittet...

Nach oben